Fendt 500 Vario: Deine Landwirtschaft, deine Perspektive.

Der Fendt 500 Vario ist der ideale Allround-Schlepper, auf den Sie immer zählen können. Er zeigt sich stark im Zug, präzise in der Pflege, besonders sparsam im Verbrauch, komfortabel und sicher beim Transport. Spätestens im Frontladereinsatz wird er Sie durch seine Wendigkeit und Übersichtlichkeit überzeugen und Ihrem Betrieb eine neue Qualität und damit eine ideale Perspektive verleihen. Fendt 500 Vario. Deine ideale Perspektive.


kWPS
Fendt 512 Vario91124
Fendt 513 Vario98133
Fendt 514 Vario110150
Fendt 516 Vario120163




Nennleistung ECE R 120

Trennlinie: Einsatzvielfalt

Weil Vielseitigkeit immer Zukunft hat

Der Fendt 500 Vario hat das Zeug zum Hauptschlepper am Hof. Er ist die ideale Kombination aus Kompaktheit und Einsatzvielfalt, perfekt bei allen Frontladerarbeiten, rundum übersichtlich und bequem für Fahrer und Beifahrer.

Feld, Straße, Hof – immer auf Achse

Mit dem kompakten 500 Vario arbeiten Sie schnell, flexibel und wendig. Besonders beim Transport macht sich das zügige und wirtschaftliche Fahren bis 50 km/h bei reduzierter Drehzahl bezahlt. Dank des geringen Leistungsgewichtes sind zudem hohe Zuladungen kein Problem. Umfangreiche Fendt Variotronic Funktionen, wie die neue Spurführung, programmierbare Ausbringmengen und die automatische Dokumentation machen ihn zum beliebten Allrounder in der Flotte.

Vielseitigkeit

Ideale Aussichten für Ihren Betrieb.

Ob Ackerbau-, Veredelungs- oder Gründlandbetrieb, am Fendt 500 Vario findet jedes Anbaugerät auf Anhieb den idealen Anschluss – ein klarer Vorteil für Sie, denn so werden Sie mit nur einem Traktor den vielfältigen Anforderungen Ihres Betriebes gerecht. Ob mittelgroß oder groß, Betriebe von heute sind auf eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Qualität und Effizienz der Traktoren angewiesen. Stellen Sie Ihren Betrieb zukunftssicher auf – mit dem Fendt 500 Vario, dem Traktor für alle Fälle.

300° Frontscheibenwischer

Der Frontscheibenwischer mit einem Wischfeld von 300° hält die komplette Scheibe frei, auch den Blick auf die Radeinläufe!

Kompakt und wendig

Bei nur 6 Tonnen Eigengewicht ist der Fendt 500 Vario eine Freude in Sachen Wendigkeit und Bodenschonung. Dabei verfügt der robuste Kompaktschlepper über eine hohe Nutzlast von bis zu 4,4 Tonnen.

Abgasnorm Tier 4 final

Der Fendt 500 Vario erfüllt selbstverständlich die aktuellste Abgasnorm der Stufe 4 / Tier 4 final. Die SCR-Abgasnachbehandlung in Kombination mit dem passiven Dieselpartikelfilter (CSF) machen es möglich.

Neue Terminalgeneration in Smartphone-Optik

Bedient wird der Schlepper per Varioterminal mit Touch-Screen oder Tastenbedienung. Zwei Varianten stehen zur Auswahl, das
7-B und das 10.4-B Terminal.

1000E Sparzapfwelle

In der Front bringt der Fendt 500 Vario eine Zapfwelle mit 540 oder 1.000 U/min mit. Im Heck liefert er standardmäßig 540, 540E und 1000 U/min. Neu ist die optionale Sparzapfwelle 1000E.

Für die ideale Sicht sorgen die LED-Scheinwerfer: Es stehen 4 Stück im Dach vorne, 4 im Dach hinten, 2 an der A-Säule und 2 am Kotflügel zur Verfügung. Zusammen sind das 35.000 Lumen für die stromsparende Rundum-Ausleuchtung.

In der Spur ideal

Eine neue Version der Spurführung VarioGuide steht bereit, ebenso wie neue Fendt Variotronic Systeme für Teilbreitenschaltung, Ausbringung und Dokumentation.

Sonnenschutz

Mit einem 77° großen Blickwinkel bietet die gewölbte Panorama Frontscheibe immer die richtige Perspektive. Das Sonnenrollo schützt vor Blendung.

Garantiert ideales Laden

Ideal ist die Kombination aus Fendt 500 Vario und Fendt Cargo Frontlader. Damit das Laden noch mehr Spaß macht gibt es das Modell Fendt CargoProfi, der zusätzlich eine Wiege-, Memo- und Rüttelfunktion sowie eine Hubhöhenbegrenzung mitbringt.

Trennlinie: Fendt Cargo / CargoProfi

Fendt 500 Vario und Fendt Cargo: Top Team für Ladearbeiten

Der Fendt 500 Vario ist wie gemacht für Ladearbeiten: Die schmale Motorhaube ermöglicht wendiges Fahren und perfekte Übersicht. Die VisioPlus Kabine mit gewölbter Frontscheibe erweitert das Blickfeld und sorgt für volle Sicht auf den ausgehobenen Frontlader. Hohe Hydraulikleistungen bei niedriger Motordrehzahl sorgen für schnelle Hubbewegungen und ein präzises Ansprechverhalten des Laders. Die Bedienung ist optimal auf der rechten Armlehne und in das Varioterminal integriert.

Mehr erfahren

Trennlinie: Sichtweite

Erweitern Sie Ihren Blickwinkel

Mit dem Fendt 500 Vario entgeht Ihrem Blick nichts. Seine komplette Konstruktion ist auf volle Übersichtlichkeit ausgelegt. Dazu gehört die schmale Motorhaube, die sehr gute Sicht nach vorne und hinten auf das Gerät. Seine großzügigen Glasflächen, sein übersichtlicher Innenraum und die strahlende LED-Beleuchtung bringen Sie immer mitten ins Geschehen.

Kabine

Trennlinie: Technik

Technik, die ideal ist.

Beim Fendt 500 Vario kommt alles zusammen, was Sie nach vorne bringt: die Motoren- und Getriebetechnik der Großen, die Kompaktheit und Flexibilität der kleinen Schlepper. Unschlagbar ist nach wie vor das Zusammenspiel von Motor und Vario-Getriebe, mit dem Sie alle Ihre Arbeiten stufenlos und mit der idealen Geschwindigkeit erledigen. Für jeden Einsatz, ob mit oder ohne Anhänger, Transportfahrten oder Ladetätigkeiten, bietet Fendt immer die richtige technische Finesse.

Technik

Fendt 500 Vario ProfiPlus

 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
Laden: 0%

Fendt 500 Vario PowerPlus

 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
 Nr.
Laden: 0%

Trennlinie: Variotronic

Ideale Ergebnisse haben einen Namen: Fendt Variotronic.

Der arbeitsfreudige Fendt 500 Vario ist mit genau der Software verfügbar, die Ihren Alltag erleichtert. Dazu gehört die zuverlässige Spurführung VarioGuide, die mit neuen Funktionalitäten und einer freien Auswahl der Korrekturdienste aufwartet. Hinzu kommen eine noch einfachere und breitere Teilbreitenschaltung SectionControl, eine Software zur Planung der Ausbringmengen und eine Dokumentation per GPS-Positionsdaten. Und alles ist, wie immer, einfach zu bedienen am Varioterminal.

Bedienung & Variotronic

Trennlinie: Service & Qualität

Zukunft mit Qualität

Wer Fendt fährt führt ist nicht nur ein Motto, sondern ein Qualitätsversprechen. Denn wer in einen Traktor investiert, investiert auch in die Zukunft. Darum geben wir täglich unser Bestes, um Ihnen die ideale Technik und den zuverlässigsten Service zu bieten ̶ von der hohen Ersatzteilverfügbarkeit bis hin zur Gewährleistung. Selbstverständlich ist für uns, zum Beispiel, auch das regelmäßige Software-Update, damit Ihr Traktor immer auf dem neuesten Stand ist!

Services

Trennlinie: Auszeichnungen

Auszeichnung für den Fendt 500 Vario

Im Rahmen der Messe wurde am 9. Februar 2016 auch die Baureihe Fendt 500 Vario mit einem AE50 Award von der American Society of Agricultural and Biological Engineers (ASABE) ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden Produkte aus den Bereichen Landwirtschaft, Nahrungsmittelwirtschaft und biologische Systeme prämiert.

Eine Expertengruppe aus Ingenieuren wählen aus den zahlreichen Anmeldungen ca. 50 innovative Produkte aus, die sowohl technische Neuheiten bieten, also auch die Landwirtschaft beeinflussen und positive Auswirkungen auf den Markt haben.
Verleihung des AE50 Award auf der Agricultural Equipment Technology Conference (AETC) von der amerikanischen Gesellschaft für Agrar- und Biologie-Ingenieure (ASABE)

Der Fendt 500 Vario wurde für seine Innovationen ausgezeichnet, die man sonst in Nordamerika nur von den Großtraktorenbaureihen ab 200 PS kennt. Alle Funktionen der 500er Baureihe können über das Varioterminal bedient werden. Zudem sind die Traktoren mit dem automatischen Lenksystem VarioGuide und dem Dokumentationssystem VarioDoc ausgestattet. Die ins Dach hinein gewölbte Frontscheibe der VisioPlus Kabine erweitert den Blickwinkel um das Dreifache und ermöglicht somit die ganze Sicht auf den ausgehobenen Frontlader.

Publikumspreis „Innovationen der Landtechnik"

Im Rahmen der Landtechnischen Unternehmertage in Würzburg wurde auch der Publikumspreis „Innovationen der Landtechnik 2016“ ausgezeichnet. Unter mehr als 50 Maschinen in fünf Kategorien konnten die Leser der dlv Medien „traction“, „agarheute“ und „AGRARTECHNIK“ ihre Technik-Highlights auswählen.

„Fendt steht wie kein anderer deutscher Landtechnikhersteller für innovative Traktorentechnik. Umso erfreulicher, dass sich der neue Fendt 500 Vario mit der Abgasstufe Tier 4 Final in der Publikumsabstimmung auch gegen die großen Raupentraktoren unserer Mitbewerber durchsetzen konnte“, so Fendt Marketing Direktor Roland Schmidt.

(v.l.) Fendt Marketing Direktor Roland Schmidt, Senior Vice President und Gerneral Manager AGCO EME Dr. Rob Smith und Peter-Josef Paffen, Vorsitzender der Fendt Geschäftsführung.

Trennlinie: unbenannt

Fendt Spotlight. Besonders. Besser.

Achten Sie auf die Fendt Spotlights – die besonderen und besseren Lösungen – und erfahren Sie, was einen Fendt zum Fendt macht.