360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Ihr Lieblingsplatz mit Weitblick.

Ausgestattet mit VisioPlus Kabine und einfacher Bedienung per Variocenter erfüllt der Fendt 300 Vario alle Wünsche an Komfort und Nutzen. In der neuen Kabine fühlen Sie sich sofort zu Hause. Fahrer und Beifahrersitz, Blickfeld, Bedienung und Federung – der gesamte Aufbau der Kabine ist von Grund auf durchdacht und auf Ihr Wohl befinden und optimale Arbeitsbedingungen ausgelegt.

„Das Fahren macht mir richtig Spaß, weil er einfach zu bedienen ist, man sich gleich zurecht findet und die Kabine so angenehm ist. Einfach gigantisch, die Maschine!“


Robert Rager, Milchviehhalter und Fendt Fahrer aus Süddeutschland

Komfort und Bedienung wie bei den Großen

Ungetrübte Sicht nach außen

Die Panoramascheibe der neuen Kabine ist ein echtes Plus, um die Übersicht zu behalten. Die Frontscheibe ohne Querholm wölbt sich bis ins Dach. Dadurch wird der Blickwinkel verdreifacht: Mit 77 Grad haben Sie freie Sicht nach oben – selbst bei komplett ausgehobenem Frontlader. Für noch flexibleren Ein- und Ausstieg ist auch für die rechte Seite eine Türe erhältlich. Bevorzugen Sie eine zu öffnende Frontscheibe, gibt es für den Fendt 300 Vario auch eine geteilte Scheibe. Insgesamt haben Sie in der VisioPlus Kabine mit 6,2 m2 Glasfläche durchgehende Rundumsicht ohne störende B-Säule.

Mehr Platz zum Ausleben

Die neue Fendt VisioPlus Kabine bietet viel Raum für Ihren Komfort. Bereits beim Einstieg profitieren Sie von den breiten Trittstufen. Mit über sechs Quadratmetern Glasfläche konnte die Kabine nicht nur optisch vergrößert werden - Sie spüren das Mehr an Platz auch durch 2.520 Liter Raumvolumen und die ergonomisch durchdachte Anordnung aller Komponenten. Alle Bedienelemente sind optimal erreichbar. Zahlreiche Ablagefächer dienen der praktischen Verstauung.

Unser Wohlfühl-Paket

Eine perfekt abgestimmte Kabinenfederung ist die Basis für sicheres und bequemes Fahren und Arbeiten. Die mechanische Kabinenfederung minimiert Schwingungen effektiv. Die in der Profi- und ProfiPlus- Ausstattung erhältliche pneumatische Kabinenfederung verfügt hinten zusätzlich über eine Niveauregulierung.

Durchgehende Seitenscheibe und ungestörte Rundumsicht ohne B-Säule.

Der Weitwinkelspiegel ist als zweiter Spiegel am Hauptspiegel integriert und erweitert das Sichtfeld maßgeblich.

Panorama-Frontscheibe mit 77° Sichtfeld für volle Sicht nach oben und auf die Radeinläufe.

Segment-Scheibenwischer mit Intervallschaltung oder Parallel-Scheibenwischer für ein noch größeres Wischfeld.

Kabel können von außen sauber und bei geschlossener Heckscheibe in die Kabine geführt werden. Schmutz und Nässe bleiben draußen.

Der komfortabelste Zweitwohnsitz.

Für bequeme Arbeitstage sorgt das angenehme Federungssystem und die individuelle Armlehnenverstellung des Fahrersitzes. Der Superkomfort-Sitz verfügt zusätzlich über eine Sitzheizung, ein Drehadapter und eine pneumatische Lendenwirbelstütze.

Komfortsitz

Der Komfortsitz ist angenehm luftgefedert und verfügt über eine komfortable Armlehnenverstellung.

Superkomfort-Sitz

Der Superkomfort-Sitz bietet eine Sitzheizung, einen Drehadapter und eine pneumatische Lendenwirbelstütze - komfortable Voraussetzungen für lange Arbeitstage.

Pneumatische Kabinenfederung

Die pneumatische Kabinenfederung (Profi- und ProfiPlus- Ausstattung) reduziert Schwingungen auf ein Minimum und bietet einen hohen Fahrkomfort. Sie ist auf vier Punkten mit integrierter Niveauregelung gelagert: Vorne liegt die Kabine auf zwei Konuslagern auf, hinten ist sie auf zwei Luftfederelementen gelagert.

Die übersichtlich und ergonomisch gestaltete VisioPlus Kabine bietet besten Überblick, sowohl über die Bedienelemente, als auch ins Feld. Die Frontscheibe kann als durchgehende Panorama-Scheibe oder als zu öffnende Scheibe gewählt werden. Anstelle des rechten Seitenteiles kann auch eine zusätzliche Tür gewählt werden.

Klimaanlage

Die integrierte Klimaanlage sorgt für die optimale Kühlung und Komfort – manuell in der Power-Variante, auf Wunsch vollautomatisch im Fendt 300 Vario Profi.
Zahlreiche Steckdosen stehen für externe Stromverbraucher zur Verfügung.

Komfort-Beifahrer-Sitz

Der Komfort-Beifahrer-Sitz mit Rückenlehne und Sicherheitsgurt bietet auch Mitfahrern Sicherheit und Komfort für lange Arbeitstage.

Ablagefächer

In einer Fendt Kabine finden Sie vielfältige Stauräume und Ablagefächer vor, damit alles seinen Platz hat.
Segment-Scheibenwischer mit Intervallschaltung oder Parallel-Scheibenwischer für ein noch größeres Wischfeld.
Der Weitwinkelspiegel ist als zweiter Spiegel am Hauptspiegel integriert und erweitert das Sichtfeld maßgeblich.

Zur optimalen Sitzposition gehören die passende Höhe und der richtige Neigungswinkel des Lenkrads. Das Lenkrad samt Cockpit ist individuell einstellbar.

Mosaic

Breite Trittstufen bieten einen sicheren und einfachen Auf- und Abstieg. Der Türgriff ist bequem vom Boden aus zu erreichen.

  • Mosaic

    Breite Trittstufen bieten einen sicheren und einfachen Auf- und Abstieg. Der Türgriff ist bequem vom Boden aus zu erreichen.

  • Mosaic

    Die im Dachhimmel integrierte Luke bietet eine zusätzliche Belüftungsmöglichkeit an heißen Tagen.

  • Mosaic

    Im Kühlfach ist Platz für die Mahlzeit und ein kühles Getränk.

Mehr Licht und tausend Ideen für viele Einsätze.

Das gesamte Beleuchtungskonzept mit bis zu sechs Arbeitsscheinwerfern allein für hinten bietet eine besonders gute Ausleuchtung für Sicherheit und komfortables Arbeiten auch im Dunkeln. Wer es extra hell braucht und dabei noch Strom sparen möchte, kann den Fendt 300 Vario mit LED-Arbeitsscheinwerfern wählen.

Per Lichtsensor passt sich die Terminalbeleuchtung automatisch den aktuellen Lichtverhältnissen an.

Die gekreuzten vorderen Arbeitsscheinwerfer vermeiden Schatten wirkungsvoll.

Fendt Spotlight. Besonders. Besser.

Achten Sie auf die Fendt Spotlights – die besonderen und besseren Lösungen – und erfahren Sie, was einen Fendt zum Fendt macht.