360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Wahre Größe: Leistung und Effizienz im Einklang.

Pure Leistung: Das Leistungsspektrum der Fendt 200 Vario reicht von 77 PS bis 111 PS Maximalleistung. Der 3-Zylinder- AGCO-Power-Motor überzeugt mit Spritzigkeit und Dynamik sowie einer hohen Leistung, verbunden mit einzigartiger Laufruhe. Die 4-Ventil Technik ermöglicht zusammen mit Turbolader und Wastegate eine optimale Leistungsentfaltung.

Niedriger Schwerpunkt, traktionsstark und hangsicher: Die hohe Stabilität des Fendt 200 Vario resultiert aus dem niedrigen Schwerpunkt des Traktors. Kombiniert mit optimaler Traktion über die Vorderachsfederung und integrierter Wankabstützung sowie dem permanenten Kraftschluss des Variogetriebes arbeiten Sie auch in Hanglagen sicher und entspannt.

Effizienz für Spitzenleistungen: Das Traktor-Management-System TMS regelt den Motor in Verbindung mit dem stufenlosen Getriebe immer im wirtschaftlichen Optimum. Dabei fahren Sie Ihren Traktor völlig entspannt per Fahrpedal oder mit dem Fahrhebel. Bei aktiviertem TMS übernimmt die Traktorelektronik die Steuerung der Motordrehzahl und Getriebeübersetzung. Der Fahrer gibt nur die gewünschte Geschwindigkeit vor, den Rest regelt das TMS.

Stufenlos von 20 Metern pro Stunde bis 40 km/h: Das stufenlose Variogetriebe sorgt für Fahrkomfort und Einsparpotenziale. Von 0,02 km/h (20 Meter pro Stunde) bis zur Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h mit ständigem Kraftschluss ohne Schaltvorgänge. So arbeiten Sie jederzeit exakt mit der Geschwindigkeit, die perfekt zu Ihrer Tätigkeit passt. Sogar in extremen Steillagen können Sie stufenlos bis zum Stillstand verzögern, mit der aktiven Stillstandsregelung sicher im Hang stehen bleiben und auch wieder ruckfrei beschleunigen. Das schont Ihren Boden und gibt Ihnen Sicherheit.

Vario-Mehrleistung nutzen: Bis zu 7% Arbeitszeiteinsparung und bis zu 9% weniger Dieselverbrauch: Die eingebaute Mehrleistung des Fendt Varios ergibt sich, weil Sie immer mit der perfekten Geschwindigkeit feinfühlig im wirtschaftlichen Optimum arbeiten und dabei eine maximale Flächenleistung erzielen. Sie nutzen Leistungsreserven, die Lastschaltgetrieben nicht zugänglich sind. So sparen Sie nach neutralen Veröffentlichungen im Vergleich zu Lastschaltern* je nach Betriebstyp bis zu 7 % Arbeitszeit und gleichzeitig noch bis zu 9% Diesel.

* Landwirtschaftliches Wochenblatt Westfalen-Lippe, 5-2001;

Die niveaugeregelte Vorderachsfederung mit integrierter Wankabstützung garantiert optimale Traktion und steigert Ihre Flächenleistung um bis zu 7%. Dazu kommt durch die integrierte Wankabstützung und den immer kraftschlüssigen Varioantrieb beste Fahrsicherheit auch in Hanglagen oder beim Frontladereinsatz.

Der optionale Umkehrlüfter sorgt automatisch für saubere Kühlergitter und damit für eine optimale Leistungsentfaltung. Dies ist besonders in der Anwendung mit einem Frontmähwerk und sehr staubigen Bedingungen von Vorteil.

Mosaic

Beste Zugänglichkeit – wie hier beim Luftfilterwechsel – zeichnet alle Fendt Vario Traktoren aus und hält die Wartungszeiten gering.

  • Mosaic

    Beste Zugänglichkeit – wie hier beim Luftfilterwechsel – zeichnet alle Fendt Vario Traktoren aus und hält die Wartungszeiten gering.

  • Mosaic

    Im Heckanbauraum sind alle Anschlüsse farbig klar gekennzeichnet und aufgeräumt angeordnet. Die selbstschließenden Ventilkappen verhindern Schmutzeintrag.

  • Mosaic

    Die Externbedienung für das Hubwerk und die Heckzapfwellenschaltung. Damit bauen Sie Heckgeräte sicher an und sparen sich unnötige Wege, beispielsweise beim Befüllen des Güllefasses.

  • Mosaic

    Einfachste Bedienung der Welt: Über den Vario-Stick fahren Sie stufenlos vorwärts bis 40 km/h und bis 25 km/h rückwärts. Dazu stehen Ihnen per Druckknopf zusätzlich ein Tempomat und der Motordrehzahlspeicher zur Verfügung

Wahre Größe: Innere Werte, die überzeugen.

Effizient bedienen, komfortabel fahren: In der speziell für diese Klasse konzipierten Kabine des Fendt 200 Vario finden Sie einen Arbeitsplatz für höchste Ansprüche: nie dagewesene Beinfreiheit ohne Hindernisse und eine beispielhafte Rundum- und Übersicht. Sämtliche Arbeits- und Bedienfunktionen sind in einem zentralen Bedienkonzept auf der rechten Seite integriert. Mit dem neigungs- und höhenverstellbaren Lenkrad passen Sie die Sitzposition optimal auf Ihre Bedürfnisse an.

Komfortabler Arbeitsplatz: Die niedrige Bauhöhe und der ebene Kabinenboden im Fendt 200 Vario ermöglichen Ihnen ein bequemes Ein- und Aussteigen sowie eine optimale Beinfreiheit ohne Getriebetunnel. Sie sitzen auf dem luftgefederten Komfortsitz immer in der richtigen Position und sind auch nach einem langen Arbeitstag noch fit. Die optionale Kabinenfederung perfektioniert den hohen Fahrkomfort.

Modulares Hydrauliksystem mit bis zu 104 l Fördermenge: Zwei Hydraulikpumpen (33 l/min + 42 l/min) versorgen jeweils die Lenk- und Arbeitshydraulik unabhängig voneinander. Bei hohem Volumenbedarf lassen sich die beiden Kreise summieren was zu 75 l/min Maximalleistung führt. Für höchste Ansprüche lässt sich der 200 Vario mit einer 71 l/min LS-Pumpe ausrüsten, so dass mit Summierung insgesamt bis zu 104 l/min Förderleistung verfügbar sind. Die getrennten Ölhaushalte von Hydraulik und Getriebe verhindern die Vermischung der Öle sicher – besonders wichtig beim häufigen Wechsel von Anbaugeräten. Die hohe Entnahmemenge von 34 Litern lässt auch den Betrieb von großen Kippern zu.

Integrierter Frontkraftheber mit Schwingungsdämpfung: Der Frontkraftheber ist voll in das Fahrzeug integriert und sitzt besonders kompakt am Fahrzeug, wodurch das gesamte Gespann mit Geräten immer sehr wendig bleibt. Die Unterlenker verfügen über einen besonders guten Untergriff und können in Parkposition eingeklappt werden. Die serienmäßige Schwingungsdämpfung verhindert ein Aufschaukeln und garantiert auch bei schweren Lasten Fahrsicherheit und Fahrkomfort. Die Hubkraft beträgt 2.490 daN.

Mit dem serienmäßigen Kreuzschalthebel können Sie das 1. und 2. Ventil gleichzeitig feinfühlig bedienen, ohne Umgreifen zu müssen. Das erste und dritte Ventil sind mit einer Mengenregulierung ausgestattet. Damit können Sie die Durchflussmengen bequem einstellen.

Mit dem links unter dem Lenkrad angeordneten Taster bedienen Sie einfach und komfortabel die Wendeschaltung und die Stop&Go Funktion.

Entspanntes Arbeiten durch gute Sichtbarkeit auch in der Nacht: Die im Dunkeln blendfrei hinterleuchteten Schalter bieten einen sicheren Druckpunkt und Bedienung auch bei Arbeiten bei dunklen Verhältnissen.

Für beste Sicht auch bei Frontladearbeiten verfügt der 200 Vario serienmäßig über ein Dachfenster. Zur zusätzlichen Belüftung der Kabine kann das Dachfenster sogar nach oben geöffnet werden. Vor intensiver Sonneneinstrahlung schützt das integrierte Sonnenrollo.