2016-09-01Pressemitteilung

Fendt Maschinen ab jetzt in Fendt Nature Green

Das gesamte Fendt Full-Line Produktprogramm gibt es ab jetzt im neuen Fendt Nature Green.

Fendt Maschinen ab jetzt in Fendt Nature Green

Das gesamte Fendt Full-Line Produktprogramm gibt es ab jetzt im neuen Fendt Nature Green.

Das neue Fendt Nature Green ist keine Revolution, sondern vielmehr eine Evolution. Denn schon mehrfach hat sich in der traditionsreichen Unternehmensgeschichte das Fendt Grün erneuert. Sei es, weil sich die Inhaltsstoffe des Lacks änderten und beispielsweise das Blei entfernt wurde oder weil in den 1980er Jahren auf lösungsmittelarmen Lack umgestellt wurde. Diesmal ändert Fendt sein bekanntes Fendt Grün ganz bewusst und offensichtlich.

Das ursprüngliche Fendt Grün war eine normierte RAL Farbe. Sie ist durch den Grundanstrich von Fräsmaschinen, Bohrern oder Kreissägen ab den 1930er Jahren berühmt geworden. Unternehmensgründer Hermann Fendt entschied sich damals absichtlich für diesen Maschinen-Grünton. Er stand zu seiner Zeit für Präzision, Qualität und Zuverlässigkeit deutscher Werkzeugmaschinen. Das passte zur Marke Fendt. Heute sind industrielle Werkzeugmaschinen hauptsächlich in hellen Tönen gehalten. Es finden sich jetzt keine optischen Anhaltspunkte mehr, die das bisherige Fendt Grün mit den qualitativen Attributen der Vergangenheit in Verbindung bringen. Um den Fendt Produkten weiterhin eine visuelle Assoziation von Hightech und Modernität zu geben, stellt der Landtechnikhersteller jetzt alle Maschinen auf das neue Fendt Nature Green um.

Die Farb-Identität und grüne Fendt Seele bleibt

Das neue Fendt Nature Green setzt sich aus den gleichen Farb-Pigmenten wie das bisherige Grün zusammen. Durch eine neue Mischung verändert sich der Ausdruck. Die Farbe entwickelt durch einen größeren Gelbanteil eine Vielschichtigkeit und Dynamik, wodurch ein „sattes Leuchten“ entsteht. Jetzt strahlt sie noch mehr Wärme, Natürlichkeit und Tiefe aus. „Das neue Fendt Nature Green hat sich aus dem bisherigen Fendt Grün weiterentwickelt“, so Peter-Josef Paffen, Vorsitzender der AGCO Fendt Geschäftsführung zum neuen Farbton. „Aber es ist jetzt kraftvoller, leuchtender, lebendiger und vielschichtiger. Für uns ist es das frischeste Grün der Landtechnik.“

Fendt am Schnittpunkt zwischen Himmel und Erde

Im Fendt Logo findet sich der Horizont wieder. Er signalisiert, dass Fendt Maschinen dort zu Hause sind, wo ausgesät wird, die Pflanzen wachsen und die Ernte eingefahren wird. „Genau hier, am Schnittpunkt zwischen Himmel und Erde, liegt die Fendt Kompetenz“, so Peter-Josef Paffen. „Deshalb passt auch das neue Fendt Nature Green zu unserer Fendt Markenidentität. Zusammen mit dem Sky White des Kabinendaches, dem Terra Red der Felgen und dem Tech Grey des Rumpfes ist das neue Fendt Nature Green ein elementarer Teil der Marke Fendt und unserer Markengeschichte.“ Mit dem neuen Fendt Nature Green bringen die innovativen Fendt Maschinen jetzt auch wieder farblich zum Ausdruck, wofür sie seit ihren Anfängen stehen: Präzision, Qualität und Zuverlässigkeit.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an:

Fendt-Pressestelle / PR
Tel.: +49 (0) 8342 / 77 - 343
E-Mail: pressestelle.fendt@AGCOcorp.com
Website: www.fendt.com
Sepp Nuscheler (Mobil): +49 (0) 171 / 41 35 58 1
Manja Morawitz (Mobil): +49 (0) 151 / 18 03 38 43

Downloads