360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Optimale Abläufe

Neben der Arbeit auf dem Feld werden auch immer wieder Prozesse auf landwirtschaftlichen Betrieben optimiert. Genau hier setzt FendtONE mit einem herstelleroffenen, intuitiven und einheitlichen System an. Der Fendt Task Manager ermöglicht Arbeitsaufgaben, wie z.B. Pflanzenschutzanwendungen mit mehreren Mitteln auf einer Fläche einfach und in wenigen Schritten zu erstellen und an Maschine und Mitarbeiter zu versenden. Dazu werden im Fendt Task Manager Maschine, Anbaugerät, Mitarbeiter und Feld für einen Auftrag ausgewählt und direkt an die Maschine gesendet. Sobald der Auftrag erstellt wurde, kann dieser auch für weitere Anwendungen gespeichert werden. Damit werden betriebliche Abläufe effizienter und die anschließende Auswertung verringert den Arbeitsaufwand bei der Erfüllung gesetzlicher Dokumentationspflichten erheblich. Der Fendt Task Manager gehört zum Modul Agronomie.

Mosaic

Auch gemischte Flotten können problemlos abgebildet werden.

  • Mosaic

    Aus verschiedenen Arbeitsverfahren kann ein vorgespeichertes ausgewählt oder ein neues individuell angelegt werden.

  • Mosaic

    Mit nur wenigen Klicks lassen sich die wichtigsten Daten zusammenstellen: Fahrer, Maschine & Feld.

  • Mosaic

    In einer kurzen Übersicht kann der angelegte Auftrag überprüft werden, bevor er verschickt wird.

  • Mosaic

    Auch gemischte Flotten können problemlos abgebildet werden.

Ihr Vorteil

  • Höchste Usability durch einfache und intuitive Bedienung
  • Durch das Taskmanagement kann der Betriebsleiter den Fahrern effektiv und einfach neue Aufträge zuweisen = Erhöhung der Effizienz
  • Maximale Flexibilität
  • Gleiches Design auf der Maschine und auf dem Smart Device oder PC = Ein Touchpoint
  • Zeitersparnis durch gleichzeitige Dokumentation des Auftrages