2016-11-25Pressemitteilung

Fendt zum 17. Mal in Folge Imageführer

Marktoberdorf, 25. November 2016. Beim DLG-Imagebarometer 2016 belegt Fendt mit 60 Punkten erneut den Spitzenplatz im Bereich Landtechnik. Wie die DLG-Mitteilungen in der neuesten Ausgabe 12/2016 berichten, besetzt „Fendt mit dem punktgenau gleichen Ergebnis wie im Vorjahr den 17. Spitzenplatz in Folge“.

Fendt zum 17. Mal in Folge Imageführer

Marktoberdorf, 25. November 2016. Beim DLG-Imagebarometer 2016 belegt Fendt mit 60 Punkten erneut den Spitzenplatz im Bereich Landtechnik. Wie die DLG-Mitteilungen in der neuesten Ausgabe 12/2016 berichten, besetzt „Fendt mit dem punktgenau gleichen Ergebnis wie im Vorjahr den 17. Spitzenplatz in Folge“.

Quelle: DLG-Mitteilungen 12/2016


Peter-Josef Paffen, Vorsitzender der AGCO/Fendt Geschäftsführung: „Wir freuen uns sehr, dass die führenden deutschen Landwirte jetzt schon über 17 Jahre in Folge Fendt zur besten Marke der Landtechnik küren. Wir werden alles daran setzen, diesen ersten Platz im Imageranking und auch das Vertrauen unserer Kunden in Zukunft zu rechtfertigen.“

Die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) befragt einmal im Jahr telefonisch über ein Marktforschungsinstitut mehr als 700 führende Landwirte aus dem DLG Panel. Der Markenindex errechnet sich aus vier verschiedenen Teilbereichen: Marktwissen, Markenloyalität, Markenperformance und Markenimage.