Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Internetseiten und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen z.B. Informationen wie der bürgerliche Name, die Anschrift, die Telefonnummer und das Geburtsdatum.

Da personenbezogene Daten besonderen Schutz genießen, werden sie bei uns nur im zulässigen Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt. Nachfolgend erläutern wir Ihnen dieses näher.


1. Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung („DS-GVO“) ist:

AGCO GmbH
Johann-Georg-Fendt-Straße 4
D-87616 Marktoberdorf
E-Mail: info.fendt@agcocorp.com
Telefon: 08342 / 77-0
Telefax: 08342 / 77-220

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie per E-Mail unter DataPrivacy@agcocorp.com oder postalisch über unsere Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.


2. Automatisierte Datenerhebung und -verarbeitung durch den Browser

Sie können unsere Internetseiten grundsätzlich ohne Angabe von personenbezogenen Daten besuchen. Wie bei jeder Website erhebt unser Server automatisch und temporär Angaben in den Server-Logfiles, die durch den Browser übermittelt werden, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.


3. Besondere Funktionen der Internetseiten

Unsere Internetseiten bieten Ihnen verschiedene Funktionen, bei deren Nutzung von uns personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Nachfolgend erklären wir, was mit diesen Daten geschieht:


Newsletter:

Die in die Anmeldemaske unseres Newsletters vom Nutzer eingegebenen Daten werden von uns ausschließlich für den Versand unseres Newsletters verwendet, in dem wir über alle unsere Leistungen informieren. Wir werden Ihnen nach der Anmeldung eine Bestätigungs-E-Mail senden, in der ein Link enthalten ist, den Sie anklicken müssen, um die Anmeldung zu unserem Newsletter abzuschließen (Double-Opt-In). . Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre angegeben Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO).Der Newsletter kann jederzeit durch Anklicken des Abmelde-Links abbestellt werden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei Versand des Newsletters Ihr Nutzerverhalten auswerten. Für diese Auswertung beinhalten die versendeten E-Mails sogenannte Tracking-Pixel, die Ein-Pixel-Bilddateien darstellen. Für die Auswertungen verknüpfen wir die in Ziff. 2 genannten Daten und die Tracking-Pixel mit einer individuellen ID. Mit den so gewonnen Daten erstellen wir ein Nutzerprofil, um Ihnen den Newsletter auf Ihre individuellen Interessen zuzuschneiden. Dabei erfassen wir, wann und wo (basierend auf Ihrer IP-Adresse) Sie unsere Newsletter lesen und folgern daraus wie wir unseren Newsletter für Sie verbessern können.

Ein solches Tracking ist zudem nicht möglich, wenn Sie in Ihrem E-Mail-Programm die Anzeige von Bildern standardmäßig deaktiviert haben. In diesem Fall wird Ihnen der Newsletter nicht vollständig angezeigt und Sie können eventuell nicht alle Funktionen nutzen. Wenn Sie die Bilder manuell anzeigen lassen, erfolgt das oben genannte Tracking.


Kontaktformular:

Die über unser Kontaktformular vom Nutzer eingegebenen Daten werden wir nur für die Bearbeitung von Anfragen, die über das Kontaktformular eingehen, verwenden (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO). Nach abschließender Bearbeitung der Anfrage werden die erhobenen Daten unverzüglich gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen.


Karriere – Bewerbung (Online Bewerbung):

Die im Rahmen der Online Bewerbung durch Eingabe des Nutzers erhobenen Daten dienen ausschließlich zur möglichen Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses und werden zweckgebunden verarbeitet oder genutzt. Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich mit der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch folgende juristische Personen einverstanden:

  • AGCO GmbH, Johann-Georg-Fendt-Straße 4, D-87616 Marktoberdorf
  • AGCO Deutschland GmbH, Johann-Georg-Fendt-Straße 14, D-87616 Marktoberdorf

(Rechtsgrundlage für die Weitergabe und Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist Ihre Einwilligung)


Fendt Fahrzeug Konfigurator:

Mittels des Fendt Fahrzeug Konfigurator haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Fendt Fahrzeuge zu konfigurieren und diese Konfigurationen online abzuspeichern. Hierdurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Konfigurationen zu einem späteren Zeitpunkt erneut aufzurufen.

Um diese Funktion zu nutzen, ist eine Anmeldung erforderlich. Die Angabe einer E-Mail Adresse ist dabei obligatorisch. Weitere personenbezogene Daten können angegeben und später geändert werden, sind aber optional. Nach der Anmeldung wird dem Nutzer ein Passwort an die angegebene E-Mail Adresse zugeschickt (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO).

Falls Sie Ihr Passwort für den Fendt Fahrzeug Konfigurator vergessen haben sollten, besteht die Möglichkeit, sich dieses erneut über die Funktion „Passwort vergessen“ zusenden zu lassen. Dazu ist die Eingabe der E-Mail Adresse erforderlich, mit der Sie sich für den Fendt Fahrzeug Konfigurator angemeldet haben.

Die Daten, die im Rahmen der Funktion 'Passwort vergessen' erhoben werden, werden nur für die erneute Zusendung von vergessenen Passwörtern genutzt.


4. Datenweitergabe / Zweckbindung

Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, soweit dies für uns zur Erfüllung unserer Vertragsverpflichtungen, insbesondere zur Abwicklung eines geschlossenen Vertrages, notwendig ist. Bei der Bereitstellung unserer Internetseite geben wir Ihre Daten auch an die hierzu beauftragten Dienstleister (z.B. Hostingpartner, Agentur etc.) weiter, die personenbezogene Daten ausschließlich im Auftrag und auf Weisung von uns verarbeiten. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet außer zu den genannten Zwecken der Vertrags- und Zahlungsabwicklung nur mit Ihrer Einwilligung statt.

Wenn Sie uns persönliche Daten im Rahmen einer Anfrage bzw. aufgrund einer ausdrücklichen Einwilligung zur Verfügung stellen, werden diese Daten nur für den Zweck genutzt, welcher durch die Anfrage oder die Einwilligung gedeckt ist. Mit Ihrer Einwilligung und zur Erfüllung des Zwecks können Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der AGCO-Gruppe und auch an regionale Vertriebspartner weitergegeben werden. Den für Ihre Region zuständigen Vertriebspartner können Sie jederzeit über den folgenden Link www.fendt.com/Händlersuche selbst abfragen oder bei uns erfragen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie dies für den vorgesehenen Zweck der Datenerhebung notwendig oder gesetzlich vorgeschrieben ist. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Befinden sich Datenempfänger in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), in welchen das anwendbare Recht nicht das gleiche Datenschutzniveau wie in Ihrem Heimatland gewährleistet, ergreifen wir Maßnahmen, um ein angemessenes Datenschutzniveau anderweitig sicherzustellen.

Weitere Informationen zum Datenschutz innerhalb der AGCO-Gruppe können Sie auch unser allgemeinen Privacy-Policy entnehmen.


5. Statistische Auswertung der Besuche unserer Internetseiten

Die gemäß Ziffer 2 durch Ihren Webbrowser übermittelten Daten verwenden wir auch für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken.


Google-Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäß der Aussagen von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.


etracker:

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH (http://www.etracker.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den eTracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Bitte schließen Sie mich von der eTracker-Zählung aus.


Wir nutzen eTracker, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Die erhobenen Daten werden dauerhaft gespeichert und pseudonym analysiert. Rechtsgrundlage für die Nutzung von eTracker ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: etracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg; https://www.etracker.com/de/datenschutz.html. Rechtsgrundlage für die Nutzung von eTracker ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.


6. Externe Inhalte

Einfache Links zu Social Media Betreibern

Unsere Internetseiten stellen einfache Links zu Internetseiten der Betreiber von Social Media zur Verfügung. Ein Datenaustausch mit den Social Media Betreibern findet nur statt, wenn Sie die Schaltfläche mit dem Symbol (z.B. das „f“ von Facebook) anklicken. Wenn Sie eine solche Schaltfläche anklicken, öffnet sich eine Seite des Social Media Betreibers in einem PopUp-Fenster und Sie befinden sich damit auf den Internetseiten des jeweiligen Social Media Betreibers. Es gelten die Bestimmungen des jeweiligen Social Media Betreibers.


Social Plug-Ins, Social Media Angebote

Auf unseren Internetseiten werden sog. Social Plug-Ins oder Inhalte der folgenden sozialen Netzwerke verwendet oder eingebunden (im Folgenden die „sozialen Netzwerke“). Wir unterhalten zudem Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien deren jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden. Im Übrigen geltend die folgenden spezifischen Hinweise:


Facebook:

Wir verwenden den Social Graph und weitere Einbindungen von Facebook („Facebook Plugins“) der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA („Facebook“), der diese Website mit dem sozialen Netzwerk von Facebook verbindet um Inhalte von Facebook auf unserer Seite darzustellen. Weitere Informationen über Funktion und Aussehen der Facebook Plugins sind unter http://developers.facebook.com/plugins zu finden.

Mit Aktivierung (siehe Ziffer 4.2) der Facebook Plugins baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt Facebook Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an Facebook übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Facebook Plugins anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook auf diesem Wege erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten:

  • besuchte Seite auf unserer Website, die das Facebook Plugin enthält,
  • die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und –version, Betriebssystem, Uhrzeit),
  • bei registrierten und angemeldeten Facebook-Nutzern, die jeweilige Facebook-Identifikationsnummer.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung etwaiger Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den Facebook wenden müssen. Rechtsgrundlage für die Nutzung des Facebook Plugins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen und möglicherweise bestehende Cookies von Facebook löschen. Die Facebook Plugins können darüber hinaus mit Hilfe von Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Add-On Seiten ihres Browsers.


YouTube:

Zur Darstellung unserer Videos verwenden wir den Videodienst der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“).

Um einen möglichst umfassenden Schutzes Ihrer Daten zu gewährleisten, verwenden wir technische Lösungen, damit ein Datentransfer zu YouTube nur nach vorheriger Aktivierung durch Sie erfolgt. Erst nachdem Sie diese deaktivierten Plug-Ins aktivieren, indem Sie auf unserer Internetseite die Schaltfläche „Social Media aktivieren“ anklicken, erklären Sie damit Ihre Einwilligung zur Übermittlung der im Nachfolgenden bestimmten Daten an YouTube. Mit einem weiteren Klick können Sie dann z.B. ein Video starten, eine Empfehlung innerhalb des jeweiligen sozialen Netzwerks übermitteln etc. Wenn Sie während der Nutzung unserer Internetseiten bei einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet sind, wird regelmäßig kein weiterer Anmeldedialog angezeigt.

Mit dem Klicken auf die Schaltfläche „Social Media aktivieren“ erteilen Sie Ihre Einwilligung dazu, dass die im Nachfolgenden bestimmten Daten an YouTube übermittelt werden.

Sie können Ihre Einwilligung für die Zukunft jederzeit durch einen Klick auf die Schaltfläche „Social Media deaktivieren“ widerrufen.

Sofern YouTube-Videos auf unserer Website eingebunden sind und Sie YouTube wie zuvor beschrieben aktiviert haben, wird der Inhalt des eingebetteten Videos von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an YouTube übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie das Video anklicken oder nicht. Rechtsgrundlage für die Nutzung des von Youtube ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die YouTube auf diesem Weg erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten, insbesondere zur Darstellung der eingebetteten YouTube Videos:

  • besuchte Seite auf unserer Website, die das Video enthält,
  • die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und –version, Betriebssystem, Uhrzeit),
  • bei registrierten und angemeldeten Youtube- bzw Google-Nutzern, ihre Google-Benutzerkennung.

Eingebettete YouTube Videos können ebenfalls durch Browser Add-Ons ausgeblendet werden, so dass keine Datenerhebung durch YouTube stattfindet.


Google Maps:

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot Google Maps. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion.

Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziff. 2 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Maps ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.


Instagram:

Innerhalb unseres Onlineangebote können Funktionen und Inhalte des Dienstes Instagram eingebunden, angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Hierzu können z.B. Inhalte wie Bilder, Videos oder Texte und Schaltflächen gehören, mit denen Nutzer ihr Gefallen betreffend die Inhalte kundtun, den Verfassern der Inhalte oder unsere Beiträge abonnieren können. Sofern die Nutzer Mitglieder der Plattform Instagram sind, kann Instagram den Aufruf der o.g. Inhalte und Funktionen den dortigen Profilen der Nutzer zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.


Whatsapp:

Sofern Sie unseren Fendt Whatsapp-Newsfeed abonnieren, verarbeiten wir Ihre Mobilfunknummer ausschließlich im Rahmen Ihrer Einwilligung, die Sie uns mit dem Abonnieren des Fendt-Newsfeeds über das zusenden des Wortes „START“ erteilen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch das zusenden des Wortes „STOP“ an den Whatsapp-Newsfeed widerrufen. Im Rahmen des Whatsapp-Newsfeeds wird Ihre Mobilfunknummer von unserem technischen Dienstleister WhatsBroadcast GmbH erhoben und verarbeitet. Eine Verarbeitung erfolgt ausschließlich im Rahmen der von Ihnen bei der Abonnierung erteilten Einwilligung. Er wird diese Daten ausschließlich dazu verwenden, um den Messenger-Dienst zu bedienen und unsere Beiträge zu versenden. Er wird diese Daten nicht auswerten. WhatsBroadcast GmbH ist ein eigenständiges deutsches Dienstleisterunternehmen und gehört nicht zur WhatsApp-Gruppe. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Whatsbroadcast unter https://www.whatsbroadcast.com/de/datenschutz/.

In diesem Zusammenhang wird ihre Telefonnummer auch an die WhatsApp, Inc übermittelt und mit Ihrem Whatsapp-Account verknüpft. Weitere Informationen ergeben sich aus der Datenschutzerklärung von Whatsapp: https://www.whatsapp.com/legal/#terms-of-service Die Übermittlung erfolgt ausschließlich zur Abonnierung und Nutzung unseres Fendt Whatsapp-Newsfeeds.


Weitere externe Inhalte:


Adobe Typekit:

Auf unseren Internetseiten nutzen wir die Schrift „Myriad pro“ aus dem „Adobe Typekit“ der Firma Adobe Systems Incorporated, 345 Park Ave, San Jose, CA 95110, USA. Im Zuge der Erbringung des Typekit-Diensts werden keine Cookies platziert oder verwendet, um den Schrifttyp bereitzustellen. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Adobe Typekit ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO.

Folgende Informationen werden von Adobe zur Erbringung des Typekit-Dienstes erfasst:

Zur Erbringung des Typekit-Diensts kann Adobe Informationen über die Schrifttypen erfassen, die auf unserem Server bereitgestellt werden. Die Informationen werden zur Abrechnung und Einhaltung von Vorschriften verwendet und können Folgendes umfassen:

  • bereitgestellte Schrifttypen
  • ID des Satzes
  • Konto-ID
  • Dienst, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit oder Edge Web Fonts)
  • Anwendung, die die Schrifttypen anfordert (z. B. Adobe Muse)
  • Server, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit-Server oder Enterprise CDN)
  • Hostname der Seite, auf der die Schrifttypen geladen werden
  • Die Zeit, die der Webbrowser zum Herunterladen der Schrifttypen benötigt
  • Die Zeit vom Herunterladen der Schrifttypen mit dem Webbrowser bis zur Anwendung der Schrifttypen

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen des Tools können Sie unter folgendem Link aufrufen: http://www.adobe.com/de/privacy/typekit.html


7. Unterrichtung über die Nutzung von Cookies

Auf unseren Internetseiten verwenden wir teilweise Cookies, um den Besuch unserer Internetseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Sie können Ihren Browser selbst nach Ihren Wünschen so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich akzeptieren oder grundsätzlich ausschließen. Cookies können zu unterschiedlichen Zwecken eingesetzt werden, z.B. um zu erkennen, dass Ihr PC schon einmal eine Verbindung zu einem Internetangebot hatte (dauerhafte Cookies) oder um zuletzt angesehene Angebote zu speichern (Sitzungs-Cookies). Wir setzen Cookies ein, um Ihnen einen gesteigerten Benutzerkomfort zu bieten. Um unsere Komfortfunktionen zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Annahme von Cookies für unser Internetangebot zu erlauben. Nähere Informationen zu unseren Cookie-Richtlinien können Sie unter folgendem Link aufrufen: http://www.agcocorp.com/cookies.html


8. Datensicherheit und Datenschutz, Kommunikation per E-Mail

Ihre personenbezogenen Daten werden durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so gespeichert, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, sodass wir Ihnen bei Informationen mit hohem Geheimhaltungsbedürfnis den Postweg empfehlen.


9. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Anfrage an unsere eingangs genannten Kontaktmöglichkeiten.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit angepasst. (Stand: 25.05.2018)