360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Fendt 900 Vario - Ready for more.

Fendt denkt heute schon an morgen und hat die Antwort auf die Herausforderungen der Zukunft: Der neue Fendt 900 Vario. Erleben Sie, warum Sie mit dem Fendt 900 Vario bereit für mehr sind.

Ohne Kompromisse.

Sind Sie bereit für mehr? Der neue Fendt 900 Vario ist es definitiv, denn er überzeugt auf allen Ebenen – Effizienz, Grip, Vielseitigkeit, Sicherheit, Komfort und Intelligenz.


kwPS

930 Vario

217296
933 Vario239326
936 Vario261355
939 Vario283385
942 Vario305415



Nennleistung nach ECE R 120

Details, die den Unterschied machen.

Großtraktor für alle Fälle

- Telemetrie System Fendt Connect
- Echtzeitvisualisierung mit Smart Connect
- neues Sicherheitsschließsystem
- Haubenkamera
- komfortable Fendt Life Cab
- Infotainment Paket
- Premium-Soundsystem
- elektrisch teleskopierbare Spiegel (über Terminal einstellbar)
- ausziehbares Werkzeugfach mit drei verschiedenen Ausstattungsmöglichkeiten

Vorderachse

- niveaugeregelte Einzelradfederung: im Vergleich zu einer ungefederten Vorderachse bis zu 6 % mehr Zugleistung im Feld
- automatische Federungssperre ab 20 km/h
- bis 8,5 Tonnen Vorderachslast bei 60 km/h
- Vermeidung von "Power Hopping" für optimalen Grip
- wartungsfreie Lager und Gelenke

Umkehrlüfter

- selbständige Reinigung des Kühlergrills durch komplette Umkehr der Luftstromrichtung
- höchste Krafstoffeffizienz durch Anpassung der Kühlleistung an den Bedarf der Einzelaggregate
- Intervallgesteuerte Umkehrlüfterfunktion möglich
- im Varioterminal zeitabhängig programmierbar
- höchster Komfort durch Einbindung in VariotronicTI

VarioDrive Antriebsstrang

- unabhängiger Antrieb von Vorder- und Hinterachse
- keine manuelle Allradzuschaltung nötig
- optimale Motor/Getriebe-Abstimmung in Zusammenhang mit Fendt iD Niedrigdrehzahlkonzept
- kleinstmöglicher Wendekreis durch pull-in turn Effekt
- Getriebeölwechsel nur alle 2.000 Betriebsstunden
- kein Spezialöl notwendig

Niedrigdrehzahlkonzept Fendt iD

- perfekte Abstimmung sämtlicher Fahrzeugkomponenten wie Motor, Getriebe, Lüfter und Hydraulik und alle Nebenverbraucher auf ideale Drehzahlen
- Erreichen des höchsten Drehmoments bereits bei niedrigen Drehzahlen
- dauerhaft niedriger Kraftstoffverbrauch
- verlängerte Lebensdauer

Motor

- 9,0 l Hubraum
- Leistungsspektrum: 296 - 415 PS
- Common-Rail-System mit bis zu 2.500 bar Einspritzdruck
- effizientere Kraftstoffverbrennung dank hoher Verdichtung
- innermotorische Effizienzsteigerung durch Entfall
- Abgasrückführung und Trennung von Heiß- und Kaltseite
- Abgasturbolader mit variabler Turbinen-Geometrie (VTG)
- geringe Geräuschemission
- Motorölwechselintervall: 1.000 Betriebsstunden

Der nächste Schritt zu Ihrem Fendt 900 Vario