360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Einfach perfekt gewickelt.

Gemacht für Sie

Entwickelt für höchste Ansprüche, super schonend und extra schlagkräftig – der Fendt Rollector 160 ist der Solo-Rundballenwickler für beste Futterqualität. Rundballen zwischen 1,25 m und 1,60 m Ballendurchmesser wickelt der Rollector 160 spielend. Der stabile Rahmen sorgt dabei für die nötige Langlebigkeit. Ein Garant für hervorragende Wendigkeit ist das schmale Deichsel-Design. Die übersichtliche Bauweise ermöglicht Ihnen jederzeit den optimalen Überblick über den Wickelvorgang. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, bis zu zwei Ballen mit Ihrem Rollector zu transportieren. Einen auf dem Wickeltisch und einen auf dem Aufnahmearm.

Von der Aufnahme bis zur aktiven Ablage

Für eine effiziente Ballenaufnahme ist der Rollector 160

mit einem stabilen hydraulischen Ladearm ausgestattet. Sowohl Ladearm als auch Wickeltisch lassen sich an unterschiedliche Ballen anpassen. Es können Ballen mit einem Durchmesser zwischen 1,25 m und 1,60 m gewickelt werden. Außerdem können Sie die Anzahl der Folienlagen bestimmen und optional zwischen zwei Folienbreiten variieren. Der Wickeltisch stellt die nötige Anzahl Umdrehungen automatisch ein und sorgt für die korrekte Folienüberlappung. Mit der innovativen Folienvorstreckung sparen Sie außerdem bei jedem Wickelvorgang Folie ein. Der höhenverstellbare Folienrollenhalter mit Schnellspannsystem
sorgt für einen einfachen Folienwechsel. Zum schonenden Ballenabsetzen ist der Rollector 160 mit einem Ballenentladetisch zur aktiven Ablage ausgestattet – Folienverletzungen werden damit effektiv vermieden. Optional ist zusätzlich auch noch ein Ballenkipper zur Ablage des Ballens auf der Stirnseite verfügbar.

Bedienung auf höchstem Niveau

Für höchsten Bedienkomfort ist der Fendt Rollector mit der E-Link Plus Bedienung ausgestattet. Vom Beladen bis zur sanften Ballenablage – all das erfolgt im Automatikbetrieb mit nur einem Tastendruck. Der Ballenzähler speichert bis zu 10 unterschiedliche Aufträge. Zusätzlich verfügt E-Link Plus über einen extra übersichtlichen Tageszähler.

Direkt loslegen

Übrigens: Die Umstellung von Arbeits- in Transportposition entfällt beim Rollector 160, da die Maschine über ein Ausgleichsgewicht links am Rahmen verfügt. Die Maschinenbreite misst trotzdem nur schlanke 2,30 m.