2017-09-27Pressemitteilung

Bundesverdienstkreuz für Martin Richenhagen

Washington/USA – Am 18. September 2017 überreichte der deutsche Botschafter Dr. Peter Wittig im Namen des Bundespräsidenten, das Bundesverdienstkreuz erster Klasse an Prof. Dr. Martin Richenhagen, Chairman, Präsident und CEO von AGCO.

Bundesverdienstkreuz für Martin Richenhagen

Washington/USA – Am 18. September 2017 überreichte der deutsche Botschafter Dr. Peter Wittig im Namen des Bundespräsidenten, das Bundesverdienstkreuz erster Klasse an Prof. Dr. Martin Richenhagen, Chairman, Präsident und CEO von AGCO.

Der deutsche Botschafter lobte, dass Martin Richenhagen „ein wahrer Transatlantiker und leidenschaftlicher Brückenbauer zwischen Deutschland und den USA“ ist.

„Vom Pferdetrainer zum Top-Manager – weder Hollywood noch die Gebrüder Grimm hätten sich so eine ungewöhnliche Geschichte ausdenken können. Das ist der amerikanische Traum und Sie erzählen eine Geschichte von Mut, Willen und Leidenschaft.“ Mit diesen Worten eröffnete der deutsche Botschafter, Dr. Peter Wittig die Ordensverleihung im Rahmen eines Empfangs und Abendessens mit 50 Gästen in der deutschen Botschaft in Washington.

Der Verdienstorden wird nach einem gründlichen Auswahlprozess an in- und ausländische Bürgerinnen und Bürger für politische, wirtschaftlich-soziale und geistige Leistungen verliehen sowie darüber hinaus für alle besonderen Verdienste um die Bundesrepublik Deutschland. Er ist die einzige allgemeine Verdienstauszeichnung in Deutschland und damit die höchste Anerkennung, die die Bundesrepublik für Verdienste um das Gemeinwohl ausspricht.

Frau Brigitte Richenhagen befestigt den Verdienstorden am Revers ihres Mannes.

Prof. Dr. Martin Richenhagen wurde dieser bedeutende Orden für seine stetigen Bemühungen um die deutsch-amerikanischen Beziehungen sowie sein Engagement für den landwirtschaftlichen und technologischen Fortschritt in Afrika überreicht. Der deutsche Botschafter betonte vor allen, dass Martin Richenhagen „ein wahrer Transatlantiker und leidenschaftlicher Brückenbauer zwischen Deutschland und den USA“ ist.