2017-08-31News

Ferien bei Fendt – die Fendt Holiday Weeks

Urlaub auf dem Bauernhof ist schön. Ferien bei den Fendt Holiday Weeks Fendt machen richtig Spaß. Ob Werksrundfahrt, Probesitzen auf dem neuen Fendt 1000 Vario oder einen Tretschlepperführerschein machen - für jeden ist etwas beim Besuch in Marktoberdorf dabei.

Ferien bei Fendt – die Fendt Holiday Weeks

Urlaub auf dem Bauernhof ist schön. Ferien bei den Fendt Holiday Weeks Fendt machen richtig Spaß. Ob Werksrundfahrt, Probesitzen auf dem neuen Fendt 1000 Vario oder einen Tretschlepperführerschein machen - für jeden ist etwas beim Besuch in Marktoberdorf dabei.

Schon kurz vor 10:00 Uhr stehen viele Kinder mit ihren Eltern vor dem Fendt Forum in Marktoberdorf und warten darauf, dass endlich die Türen aufgehen. Während der gesamten Ferien herrscht ein buntes Treiben. Die einen machen eine Werksrundfahrt, andere schauen sich Filme im Fendt Sommerkino an und lernen etwas über die Geschichte des Landtechnikherstellers oder machen ihren Führerschein auf dem Tretschlepper Parcours.

Genau das haben auch Ben Krämer und Julian Möhle im Außenbereich vor. Für die erprobten Tretschlepperfahrer Ben und Julian war der Fendt Führerschein ein Kinderspiel. Die beiden 5-jährigen erwiesen sehr großes Geschick beim Fahren über die Rampe und auch die Holzscheite haben sie wie echte Profis abgeladen. Nach dem Fendt Junior Expert Training holen sie sich stolz ihre Führerscheine ab und fahren in ihrer eigenen Fendt Sicherheitsweste noch ein paar Runden auf dem Tretschlepper Parcours.

Ein weiteres Highlight für viele Kids ist es, mit Fendt Traktoren auf dem großen Modell eines Bauernhofes über Straßen, Äcker und Felder zu steuern. Der 7-jährige Max Knaier ist hellauf von dem großen Angebot an Fendt Traktoren begeistert. Am meisten hat es ihm der Fendt 1050 Vario angetan. Nach einmal Probe-Sitzen muss er nun ernsthaft über eine Anschaffung nachdenken. Und natürlich noch seine Eltern überzeugen. Max freut sich darauf auch noch die anderen Spielsachen, wie die Bruder-Spielecke mit seinen Freunden auszuprobieren.

Die 9-jährige Marlene Hüster ist hingegen von der großen Playmobil Spielfläche rund um das Thema Bauernhof begeistert. Marlene kommt auch vom Hof und erzählt stolz, dass sie Hühner, Katzen, Hunde, Kühe, Pferde und auch noch Hasen zu Hause hat. Bislang steht da zwar noch kein Fendt, aber der sollte dann auch bald folgen.

Noch eine schnelle Runde auf der Go-Kart Strecke zum Abschluss und ein Foto in der Fendt Fotobox zum Andenken runden einen Tag im Fendt Forum perfekt ab. Ein Tag bei Fendt hält ein spannendes Programm für jeden Geschmack bereit und ist gerade bei schlechtem Wetter ein tolles Ausflugsziel. Bis zum 5. September stehen allen Fendt Fans noch die Türen der Fendt Holiday Weeks offen.