360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Wahre Größe. Jederzeit und Überall.

Pure Leistung: Das Leistungsspektrum der Fendt 200 Vario reicht von 77 PS bis 111 PS Maximalleistung. Der 3-Zylinder-AGCOPower- Motor überzeugt mit Spritzigkeit und Dynamik sowie einer hohen Leistung verbunden mit einzigartiger Laufruhe. Die 4-Ventil Technik ermöglicht zusammen mit Turbolader und Wastegate eine optimale Leistungsentfaltung.

Einfach sauber: Dank Dieseloxidationskatalysator (DOC) und externer Abgasrückführung (AGRex) werden die strengen Abgasnormen ganz ohne Wartungsaufwand eingehalten. Dabei sind die kompakten Traktoren äußerst sparsam: reduzierte Drehzahlen und hohe Drehmomente ermöglichen 40 km/h Transportgeschwindigkeit bei nur 1.750 U/min. Ein neues Kühlerpaket, der Hochleistungsluftfilter und der Umkehrlüfter senken den Wartungsaufwand für durchgängiges Arbeiten ohne Unterbrechungen.

Fendt Vario = Fahrkomfort: Das stufenlose Variogetriebe sorgt für Fahrkomfort und Einsparpotenziale. Von 0,02 km/h (20 m pro Stunde) bis zur Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h mit ständigem Kraftschluss ohne Schaltvorgänge. So arbeiten Sie jederzeit exakt mit der Geschwindigkeit, die perfekt zu Ihrer Tätigkeit passt. Sogar in extremen Steillagen können Sie stufenlos bis zum Stillstand verzögern, mit der aktiven Stillstandsregelung sicher im Hang stehen bleiben und auch wieder ruckfrei beschleunigen. Das schont Ihren Boden und gibt Ihnen Sicherheit.

Effizienz für Spitzenleistungen: Das Traktor-Management-System TMS regelt den Motor in Verbindung mit dem stufenlosen Getriebe immer im wirtschaftlichen Optimum. Dabei fahren Sie Ihren Traktor völlig entspannt per Fahrpedal oder mit dem Fahrhebel. Bei aktiviertem TMS übernimmt die Traktorelektronik die Steuerung der Motordrehzahl und Getriebeübersetzung. Der Fahrer gibt nur die gewünschte Geschwindigkeit vor, den Rest regelt das TMS.

Der optionale Umkehrlüfter sorgt automatisch für saubere Kühlergitter und damit für eine optimale Leistungsentfaltung. Dies ist besonders in der Anwendung mit einem Frontmähwerk von Vorteil.

Das Fendt Variogetriebe ML75 ist ein stufenlos-leistungsverzweigter Fahrantrieb mit einem Fahrbereich. Für den ausgezeichneten Wirkungsgrad über den gesamten Geschwindigkeitsbereich sorgen die um 45° schwenkbaren Hydrostaten und die Leistungsverzweigung über einen Planetensatz.

Mosaic

Beste Zugänglichkeit – wie hier beim Luftfilterwechsel – zeichnen alle Fendt Vario Traktoren aus und halten die Wartungszeiten gering.

  • Mosaic

    Beste Zugänglichkeit – wie hier beim Luftfilterwechsel – zeichnen alle Fendt Vario Traktoren aus und halten die Wartungszeiten gering.

  • Mosaic

    Im Heckanbauraum sind alle Anschlüße dauerhaft gekennzeichnet und aufgeräumt angeordnet. Die selbstschließenden Ventilkappen verhindern Schmutzeintrag.

  • Mosaic

    Die Externbedienung für das Hubwerk und die Heckzapfwellenschaltung. Damit bauen Sie Heckgeräte sicher an und sparen sich unnötige Wege, beispielsweise beim Befüllen des Güllefasses.

Wahre Größe: innere Werte die überzeugen.

Effizient bedienen, komfortabel fahren: In der speziell für diese Klasse konzipierten Kabine des Fendt 200 Vario finden Sie einen Arbeitsplatz für höchste Ansprüche: nie dagewesene Beinfreiheit ohne Hindernisse und eine beispielhafte Rundum- und Übersicht. Sämtliche Arbeits- und Bedienfunktionen sind in einem zentralen Bedienkonzept auf der rechten Seite integriert. Mit dem neigungs- und höhenverstellbaren Lenkrad passen Sie die Sitzposition optimal auf Ihre Bedürfnisse an.

Komfortabler Arbeitsplatz: Die niedrige Bauhöhe und der ebene Kabinenboden im Fendt 200 Vario ermöglichen Ihnen ein bequemes Ein- und Aussteigen sowie eine optimale Beinfreiheit ohne Getriebetunnel. Sie sitzen auf dem luftgefederten Komfortsitz immer in der richtigen Position und sind auch nach einem langen Arbeitstag noch fit. Die optionale Kabinenfederung perfektioniert den hohen Fahrkomfort.

Leistungsstarkes Hydrauliksystem: Die Hydraulikanlage des Fendt 200 Vario verfügt serienmäßig über eine Ölförderleistung von 42 l/min. Zwei Hydraulikpumpen (33 l/min + 42 l/min) bedienen jeweils die Lenk- und Arbeitshydraulik unabhängig voneinander. Bei hohem Volumenbedarf lassen sich die beiden Kreise summieren was zu 75 l/min Maximalleistung führt. Die getrennten Ölhaushalte von Hydraulik und Getriebe verhindern die Vermischung der Öle sicher – besonders wichtig beim häufigen Wechsel von Anbaugeräten. Die hohe Entnahmemenge von 34 Litern lässt auch den Betrieb von großen Kippern zu.

Hohe Hydraulikleistung: Für höchste Ansprüche an die Hydraulik lassen sich die Fendt 200 Vario mit einer 71 l/min LS-Pumpe ausrüsten, so dass mit Summierung insgesamt bis zu 104 l/min Förderleistung verfügbar sind.

Der elektrische Kreuzschalthebel steuert den Frontlader äußerst feinfühlig. Der 3. und 4. Steuerkreis wird ohne Umgreifen über Druckknöpfe am Kreuzschalthebel bedient.

Mit dem links unter dem Lenkrad angeordneten Taster bedienen Sie einfach und komfortabel die Wendeschaltung und die Stop&Go Funktion.

Entspanntes Arbeiten durch gute Sichtbarkeit. Die im Dunkeln blendfrei hinterleuchteten Schalter bieten einen sicheren Druckpunkt.

Mit dem Kreuzschalthebel können Sie das 1. und 2. Ventil sehr feinfühlig bedienen. An zwei Steuerventilen lassen sich die Durchflussmengen einfach einstellen.

Komfortable elektrohydraulische Heckkraftheber-Bedienung mit aktiver Schwingungstilgung.