360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon
Ein Landwirt beim Dreschen mit seinem Fendt CORUS Mähdrescher im Weizenfeld

Fendt CORUS 500

Immer an Ihrer Seite.

In der Ernte ist Ihnen Zuverlässigkeit wichtig? Dann haben wir den idealen Partner für Sie: Der Fendt CORUS ist immer an Ihrer Seite.

Ein zuverlässiger Partner.

Auf die Familie ist immer Verlass. So ist es auch beim Fendt CORUS 500. Dieser Mähdrescher ist mit den bewährten Komponenten großer Baureihen ausgestattet und somit gewohnt, hart zu arbeiten. Robust, zuverlässig und effizient sichert er hohe Saisonleistungen, wenn es darauf ankommt. Das macht ihn besonders für Familienbetriebe zu einem unverzichtbaren Helfer.

Fendt_Corus__Trust_Value_Icons_Schneidwerk.svg

Zuverlässige Schneidwerke

Fendt_Corus__Trust_Value_Icons_Dreschwerk.svg

Schonendes Dreschwerk

Fendt_Corus__Trust_Value_Icons_Abscheidung_Reinigung.svg

Gründliche Abscheidung & Reinigung

Fendt_Trust_Value_Icon_Kabine.svg

Komfortable Kabine

Fendt CORUS 526 beim Strohhäckseln im Sonnenuntergang

Modellübersicht

CORUS 518136 kW

185 ps

CORUS 522

166 kW

226 ps

CORUS 526

192 kW

260 ps





Der Fendt CORUS 500

Immer an Ihrer Seite

Fendt CORUS 500 - darauf können Sie sich verlassen!

Das Erntezeitfenster wird immer kürzer, die Ansprüche an qualitativ hochwertiges Erntegut sind hoch. Da ist ein Partner, der höchste Leistung bringt und auf den man sich verlassen kann, besonders wichtig. Hier kommt der Fendt CORUS 500 ins Spiel: mit Zuverlässigkeit, Flexibilität und hoher Leistung kann er punkten!
Fendt CORUS 526 CGI
Ein Landwirt beim Dreschen mit seinem Fendt CORUS Mähdrescher bei Dämmerung.

Schneidwerke

Zuverlässigkeit fängt beim Fendt CORUS 500 schon ganz vorne an. Mit den FreeFlow- und PowerFlow-Schneidwerken gehen Sie selbst bei schwierigen Bedingungen auf Nummer sicher und erzielen eine gleichmäßige Zufuhr des Ernteguts sowie einen hohen Durchsatz.
Fendt CORUS FreeFlow Schneidwerk CGI

FreeFlow-Schneidwerk

Das FreeFlow-Schneidwerk ist mit einer Abreitsbreite von 4,80 m bis 7,60 m erhältlich. Es ist mit einem Schumacher-Messerbalken mit herausragenden 1.254 Schnitten pro Minute ausgestattet. Die Einzugsschnecke des FreeFlow-Schneidwerks ist auf der gesamten Arbeitsbreite mit beweglichen Fingern versehen. Diese stellen einen kontinuierlichen Gutfluss sicher.
Fendt CORUS PowerFlow Schneidwerk CGI

PowerFlow-Schneidwerk

Bei Arbeitsbreiten von 5,50 m bis 6,20 m kann der Fendt CORUS 500 auch mit dem PowerFlow-Schneidwerk kombiniert werden. Hinter dem Schumacher-Messerbalken, der mit 1.254 Schnitten por Minute arbeitet, wird das Erntegut über die PowerFlow-Bänder aktiv und gleichmäßig der Einzugsschnecke zugeführt. Steine gelangen von den Bändern zuück ins Feld, damit sie keinen Schaden in der Maschine anrichten können. Durch die gleichmäßige Zufuhr des Ernteguts werden Verluste reduziert und Anhäufungen am Schneidwerk verhindert. So kann der Mähdrescher länger mit maximaler Leistung und bei höherer Geschwindigkeit arbeiten.
Fendt CORUS Hydraulikanschluss Nahaufnahme

Multikuppler

Mit dem Multikuppler schließen Sie alle Verbindungen für das Schneidwerk mit nur einem Handgriff an.
Ein Landwirt beim Dreschen mit seinem Fendt CORUS Mähdrescher bei Dämmerung.

Schumacher-Messersystem

Mit 1.254 Schnitten pro Minute liefern die verschleißarmen, wechselseitig angeordneten Messerklingen sauberste Schnittergebnisse.
1.254

Schnitte pro Minute

Blühendes Rapsfeld

Rapsaurüstung

Das PowerFlow-Schneidwerk ist schnell und einfach mit den optionalen elektrischen Rapstrennmessern im Raps einsetzbar. Die optionale Rapsschnecke ermöglicht eine gleichmäßige Zufuhr.
Ein Fendt CORUS und ein Fendt Traktor mit Kipper beim Dreschen.

Dreschwerk

Beim Fendt CORUS 500 ist Ihr Erntegut in besten Händen. Ob Getreide-, Raps- oder Maisernte – die leistungsfähige große Dreschtrommel gewährleistet in Kombination mit einer großen Dreschkorbfläche ein intensives und zugleich schonendes Dreschen und Abscheiden.

Dreschwerk

Auf hervorragende Erntegutqualität können Sie sich verlassen!

Das Dreschwerk des Fendt CORUS 500 zeichnet sich durch seine Vielseitigkeit aus und garantiert von Getreide über Raps und Körnermais bis hin zu Reis hervorragende Ernteergebnisse und eine optimale Strohqualität. Genau das, was Landwirte und Lohnunternehmer in kleinerer Flächenstruktur brauchen!
Fendt CORUS Dreschwerk CGI
Ein Landwirt beim Dreschen mit seinem Fendt CORUS Mähdrescher bei Dämmerung.

Abscheidung und Reinigung

Sie wollen sich auf sauberes Erntegut verlassen können? Dann sind Sie beim Fendt CORUS 500 genau richtig. Mit der größten Siebfläche in seiner Leistungsklasse bietet er maximale Reinigungsleistung unter allen Bedingungen.
Fendt CORUS 500 CGI

Strohschüttler

Hohe Abscheideleistung ist die Devise der Strohschüttler. Die langen Schüttler haben vier Fallstufen und sind vor allem im vorderen Bereich sehr offen, aber auch verschleißfest konstruiert. Somit wird eine optimale Abscheidung ohne zu hohen Verschleiß gewährleistet. Mit 21 cm hat der Fendt CORUS 500 die höchsten Fallstufen aller konventionellen Schüttlermähdrescher.

Fendt CORUS 500 Vorbereitungsboden CGI

Vorbereitungsboden

Der neue Vorbereitungsboden ist modular aufgebaut und kann mit herausnehmbaren Kunststoffteilen ausgestattet werden. Diese erhöhen die Vielseitigkeit und erleichtern die Reinigung bei der Arbeit unter schwierigen Bedingungen und in Kulturen wie Sojabohnen und Mais ganz erheblich.
Reinigung und Siebkasten CGI

Reinigung

Vom Dreschwerk gelangt das Erntegut in die leistungsstarke Reinigung. Hier wird das Material gleichmäßig auf dem gegenläufigen Stufenboden verteilt und es bilden sich eine Korn- und eine Spreuschicht. Die beiden Schichten werden durch ein leistungsstarkes Radialgebläse voneinander getrennt. Die Reinigungsfläche des Fendt CORUS 500 liegt bei 4,7 m². Speziell für den Einsatz in Hochertragsgegenden sind auch elektrisch verstellbare Hochleistungssiebe verfügbar. Diese arbeiten auch bei hohem Durchsatz effizient, sauber und reduzieren Kornverluste. Um das seitliche Abrutschen des Materials an Hängen zu vermeiden, haben die verstellbaren Siebe hohe Trennwände. Das verhindert Verluste und erhöht die Kapazität der Siebe. Zur Reinigung lassen sich die Siebe ganz einfach herausziehen. Dank des sanften Dreschsystems sowie der schonenden Abscheidung und Reinigung eignet sich das Stroh bestens für die weitere Nutzung als Einstreu oder Futtermittel.
Ein Fendt CORUS und ein Fendt Traktor mit Kipper beim Dreschen.

Volumenstarker Korntank

Die Modelle CORUS 518 und 522 sind mit einem Korntank mit 5.200 l Fassungsvermögen und einer Abtankgeschwindigkeit von 72 l/s ausgestattet. Beim Modell CORUS 526 beträgt das Volumen sogar 6.500 l mit einer Geschwindigkeit von 85 l/s. Optional gibt es den großen Tank auch für den CORUS 522. Mit dem Abtankrohr des CORUS lassen sich auch höhere Anhänger problemlos befüllen. Das große Volumen der Korntanks bietet Vorteile: je weniger Stopps Sie bei der Ernte machen, desto schneller haben Sie Ihr wertvolles Erntegut im Trockenen.
6.500 l

Korntakvolumen

Nahaufnahme der Fendt CORUS Kabine

Kabine

Gerade an langen Tagen in der stressigen Erntezeit ist ein komfortabler Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre wichtig. In der neuen Kabine des Fendt CORUS 500 werden Sie sich wohlfühlen. Der Fahrersitz ist bequem und mit der intuitiven und ergonomischen Armlehne geht die Arbeit leicht von der Hand.
Ein Landwirt fährt mit dem Fendt CORUS 500 auf der Straße durch eine Alee

Komfortabler Partner

Der Fendt CORUS 500 verfügt eine neue komfortable Kabine für kurzweilige Erntetage. Über den Multifunktions-Joystick werden verschiedene Funktionen wie die Geschwindigkeit, das Schneidwerk oder das Entladerohr bedient. Für ergonomisches Arbeiten ist dieser Joystick direkt mit der Armlehne verbunden. Der Dreschkorb und die Siebe werden ebenfalls direkt aus der Kabine gesteuert. Einen optimalen Überblick erlauben der Bordcomputer sowie zwei optionale Kameras. Die große Panoramascheibe sowie neue Arbeitsscheinwerfer in der Front sorgen für beste Sicht.
Nahaufnahme der Fendt CORUS Kabine

Panoramascheibe

Die große Panoramascheibe sorgt für beste Sicht auf das Schneidwerk und das Abtankrohr.
Fendt CORUS Armlehne CGI

Neue intuitive Armlehne

Die neue intuitive Armlehne ist direkt am Sitz befestigt und macht die Bedienung des Fendt CORUS 500 besonders komfortabel.
Fendt CORUS Belecuhtung

Neues Beleuchtungspaket

Ein neues Beleuchtungspaket macht den Fendt CORUS 500 auch in der Nacht zum zuverlässigen Partner. So kann die Ernte bei guten Bedingungen auch nachts fortgesetzt werden.

Technische Daten Fendt CORUS 500

Max. Leistung

185 ps / 136 kW - 260 ps / 192 kW

Schneidwerksbreite
4,80 - 7,60 m
Schüttler
5
Aktive Abscheidefläche mit (ohne) MCS
1,89 m² (0,99 m²)
Schüttlerfläche
5,73 m²
Vorbereitungsbodenfläche
2,57 m²
Gesamtsiebfläche
4,67 m²
Korntankvolumen

5,200 l - 6,500 l

Entladegeschwindigkeit

72 l/s - 85 l/s

Kraftstofftankvolumen
450 l
Max. Leistung
185 PS / 136 kW
Schneidwerksbreite
4,80 - 6,00 m
Schüttler
5
Aktive Abscheidefläche mit (ohne) MCS
1,89 m² (0,99 m²)
Schüttlerfläche
5,73 m²
Vorbereitungsbodenfläche
2,57 m²
Gesamtsiebfläche
4,67 m²
Korntankvolumen
5.200 l
Entladegeschwindigkeit
72 l/s
Kraftstofftankvolumen
450 l
Max. Leistung
226 PS / 166 kW
Schneidwerksbreite
4,80 - 7,60 m
Schüttler
5
Aktive Abscheidefläche mit (ohne) MCS
1,89 m² (0,99 m²)
Schüttlerfläche
5,73 m²
Vorbereitungsbodenfläche
2,57 m²
Gesamtsiebfläche
4,67 m²
Korntankvolumen
5.200 l / 6.500 l* (*optional erhältlich)
Entladegeschwindigkeit
72 l/s / 85 l/s* (*optional erhältlich)
Kraftstofftankvolumen
450 l
Max. Leistung
260 PS / 192 kW
Schneidwerksbreite
4,80 - 7,60 m
Schüttler
5
Aktive Abscheidefläche mit (ohne) MCS
1,89 m² (0,99 m²)
Schüttlerfläche
5,73 m²
Vorbereitungsbodenfläche
2,57 m²
Gesamtsiebfläche
4,67 m²
Korntankvolumen
6.500 l
Entladegeschwindigkeit
85 l/s
Kraftstofftankvolumen
450 l

Nächste Schritte

Du möchtest mehr über das Produkt erfahren? Unsere Fendt Händler beraten dich gerne. Finde jetzt einen Händler in deiner Nähe.

Service

Du möchtest die Maschine vorher testen oder bist an einer Finanzierung interessiert? Fendt bietet Dir ein umfangreiches Service-Angebot an.
Fendt CORUS CGI
Fendt Corus 500pdf,10,37 MB
Technische Datenpdf,1,17 MB
Ein Landwirt mit Tablet steht vor seinem Hof uns meldet sich für den Newsletter an

Fendt Newsletter

Immer auf dem neusten Stand.
Alle aktuellen Fendt News.
Melde Dich jetzt an.