360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Wahre Größe - kennt keine Hindernisse.

Überragender Fahr- und Arbeitskomfort: Der intelligente Verbund dreier Systeme garantiert höchsten Fahr- und Arbeitskomfort: die niveaugeregelte Vorderachsfederung mit Wankabstützung, die gefederte Kabine und die aktive Schwingungstilgung. Die Wespentaille sorgt für eine überragende Wendigkeit mit einem Lenkeinschlag von 52 Grad (bereifungsabhängig). Durch sein geringes Eigengewicht gewährleistet er eine bodenschonende Bearbeitung der Flächen. Die hohe Stabilität des Fendt 200 Vario resultiert aus dem niedrigen Schwerpunkt des Traktors. Kombiniert mit optimaler Traktion und dem ständigen Kraftschluß des Variogetriebes arbeiten Sie auch in Hanglagen sicher und entspannt.

Die Vorderachsfederung

Die vom Schubrohr geschobene Vorderachse erfasst Bodenunebenheiten und gibt diese an die Hydraulikzylinder weiter. Das dadurch im Zylinder verdrängte Öl drückt in die Stickstoffspeicher, der die Stöße abfedert. Die integrierte Niveauregulierung über einen Lagesensor gewährleistet einen gleichbleibenden Federungs Komfort unabhängig von der Last.

Die zusätzliche Wankabstützung garantiert noch höhere Stand und Arbeitssicherheit, besonders bei Arbeiten im Hang und mit schweren Anbaugeräten. Die Vorderachsfederung bietet einen Gesamtfederweg von 80 mm und hat dabei einen Pendelwinkel von 20 Grad. Der Federungskomfort und die Fahrsicherheit ist dank der Niveauregelung immer gleich gut, unabhängig von der Zuladung.

Die Allrad- und Differentialsperrenautomatik schaltet in Abhängigkeit vom Lenkwinkel und der Geschwindigkeit. Per Tastendruck können Sie in jeder Situation Allrad und Differentialsperre manuell zuschalten.

Der kompakte Fendt 200 Vario eignet sich mit seiner minimalen Bauhöhe von 2.480 mm bei einer Bereifung von 480/70R30 auch zum Einfahren in niedrige Gebäude.

Wahre Größe - für alles die passende Lösung.

Leistungsstarkes Hydrauliksystem

Die Hydraulikanlage des Fendt 200 Vario verfügt serienmäßig über eine Ölförderleistung von 41 l/min. Zwei Hydraulik-Pumpen (33 l/min + 41 l/min) bedienen jeweils die Lenk- und Arbeitshydraulik unabhängig voneinander. Bei hohem Volumenbedarf lassen sich die beiden Kreise summieren was zu 74 l/min Maximalleistung führt. Die getrennten Ölhaushalte von Hydraulik und Getriebe verhindern die Vermischung der Öle sicher – besonders wichtig beim häufigen Wechsel von Anbaugeräten. Die hohe Entnahmemenge von 34 Litern lässt auch den Betrieb von großen Kippern zu.

Power Beyond

Im Heck ist für den Betrieb anspruchsvoller Hydraulikgeräte Power-Beyond verfügbar. Ihnen steht die volle Hydraulikleistung ohne unnötige Widerstände direkt zur Verfügung. Der drucklose Rücklauf mit großem Querschnitt hat einen geringen Widerstand für geringe Erwärmung und einen effizienten Betrieb.

Starke Kraftheber

Der optional erhältliche Frontkraftheber hat eine maximale Hubkraft von 2.490 daN und ist durch seine robuste Bauweise für unterschiedlichste Einsätze geeignet. Die Schwingungsdämpfung verhindert ein Aufschaukeln und garantiert auch bei schweren Lasten die Fahrsicherheit und den Fahrkomfort. Der elektrohydraulische Heckkraftheber mit einer maximalen Hubkraft von 4.204 daN garantiert den vollen Aushub auch von schweren Anbaugeräten.

Mosaic

Frontkraftheber mit Pendelfunktion der Unterlenker. Für den sicheren Betrieb ohne Frontgeräte lassen sich die Unterlenker einfach hochklappen.

  • Mosaic

    Frontkraftheber mit Pendelfunktion der Unterlenker. Für den sicheren Betrieb ohne Frontgeräte lassen sich die Unterlenker einfach hochklappen.

  • Mosaic

    2-Leiter Druckluftbremse, vier Hydraulikventile und Power- Beyond. Trotz der Kompaktheit erreichen Sie alle Anschlüsse sicher und bequem.

  • Mosaic

    Die Externbedienung für das Hubwerk und die Heckzapfwellenschaltung. Damit bauen Sie Heckgeräte sicher an und sparen sich unnötige Wege, beispielsweise beim Befüllen des Güllefasses.

  • Mosaic

    Im Heckanbauraum sind alle Anschlüße dauerhaft gekennzeichnet und aufgeräumt angeordnet. Die selbstschließenden Ventilkappen verhindern Schmutzeintrag.

  • Mosaic

    Mit dem Kreuzschalthebel können Sie das 1. und 2. Ventil sehr feinfühlig bedienen. An zwei Steuerventilen lassen sich die Durchflussmengen einfach einstellen.

  • Mosaic

    Komfortable elektrohydraulische Heckkraftheber Bedienung mit aktiver Schwingungstilgung.

Wahre Größe - Hand in Hand Großes bewegen.

Speziell für den Fendt 200 Vario gibt es den Frontlader Cargo 3X65. Auch bei dem Frontlader gilt "Made by Fendt": Im eigenen Haus entwickelt ist der Frontlader Fendt Cargo 3X65 ideal auf die Baureihe Fendt 200 Vario abgestimmt. Der Fendt 200 Vario und der Fendt Cargo 3X65 bilden die perfekte Einheit. Von Beginn an sind sämtliche Maße und Kräfte des Cargo explizit auf den kompakten Fendt 200 Vario ausgelegt. Das sichert beste Sichtverhältnisse bei ausgewogene Kraft- und Lastverteilungen. Sämtliche Wartungsarbeiten sind bei angebautem Frontlader ohne Einschränkung möglich. Die Summe dieser Vorteile geben Ihnen höchste Einsatzsicherheit.

Bedienung leicht gemacht

Den Frontlader bedienen Sie bequem per elektrischem Kreuzschalthebel. Dabei bleibt die linke Hand frei für das Lenken und Reversieren. Mit dem Fuß regeln Sie die Geschwindigkeit. Die VarioActive Überlagerungslenkung macht den Fendt 200 Vario agil wie nie.

Cargo-Lock

Mit dem Fendt Cargo-Lock bauen Sie den Cargo Frontlader noch schneller und einfacher an Ihren Fendt 200 Vario an und ab. Die halbautomatische Verriegelung erspart Ihnen das lästige und oftmals schwergängige Einsetzen von Verriegelungsbolzen. Gleichzeitig bietet das System optimale Arbeitssicherheit da der Frontlader sofort nach dem Einfahren sicher verriegelt ist.

Ideales Dämpfungssystem

Der Frontlader Fendt Cargo verfügt über ein optimiertes Dämpfungssystem. Gasdruckspeicher nehmen Schwingungen und Stoßbelastungen auf. In Kombination mit der Vorderachs- und Kabinenfederung ist das Dämpfungssystem auf den besten Komfort abgestimmt. Das schont zuverlässig Mensch und Material.

Der Multikuppler kuppelt die Elektro- und Hydraulikleitungen mit nur einem Handgriff. Trotz seiner kompakten Abmessungen bietet Ihnen der Fendt Cargo 3X65 große Hubhöhen und Überladeweiten.

Die schlanke Bauweise der Haube gibt Ihnen die Sicht auf Ihr Werkzeug frei. Nach oben haben Sie durch das serienmäßige Dachfenster sehr gute Sicht

Ein Hebel am Schnellwechselrahmen entriegelt das Werkzeug bequem mit einem Handgriff. Beim Anbau verriegelt das Werkzeug beim vollständigen Einkippen automatisch.