360-icon download left-arrow left-doublearrow nav-dot pdf-icon rss-icon search-icon spot-icon subnavi-icon close-icon info-icon

Werden Sie Perfektionist. Mit dem Fendt 700 Vario.

Der flexible Traktor mit einem Leistungsspektrum von 144 – 237 PS ist Ihr perfekter Partner für jeden Einsatz - vom leichten Grünlandeinsatz über den dynamischen Transport bis hin zum schweren Acker- oder Flotteneinsatz.

Produktbroschüre Technische Daten

700 Vario im Ackereinsatz

kWPS
714 Vario106144
716 Vario120163
718 Vario133181
720 Vario148201
722 Vario163222
724 Vario174237



Nennleistung ECE R 120

Fendt 700 Vario Spotlights. Bewährtes weiterentwickelt.

Hier finden Sie die besonderen Fendt-Lösungen, die sogenannten Fendt Spotlights, die den Unterschied ausmachen und Ihre Arbeit jeden Tag einfach besser machen.

Kabine mit FendtONE Fahrerarbeitsplatz.

Der neue FendtONE Fahrerarbeitsplatz überzeugt in Sachen Funktionalität, Individualisierbarkeit und Ergonomie, ohne dabei die gewohnte Fendt-typische Bedienung zu verlieren.

Mosaic

Multifunktionsfahrhebel

  • Der neu gestaltete Multifunktionsjoystick gewährleistet dank seiner ergonomischen Form und Anordnung auf der Armlehne eine entspannte Haltung über den ganzen Arbeitstag.
  • Bekannte Elemente, wie die Bedientasten für 2 Zusatzsteuergeräte und für das Vorgewendemanagement wurden übernommen. Dabei haben die Hydraulikventile eine proportionale Bedienung.
  • Zusätzlich verfügt der Fahrhebel über frei belegbare Tasten, die dem Fahrer eine weitere Individualisierung ermöglichen.
  • Mosaic

    Ihr individueller Arbeitsplatz.

    • Neuer ergonomischer Multifunktionsfahrhebel: mehr frei belegbare Tasten
    • Frei belegbare Tasten an der Armlehne
    • Keine zusätzlichen Bedienelemente (externe Terminals, Joysticks) notwendig
  • Mosaic

    Digitales 10'' Dashboard

    Das Geniale daran: Neben den für die Straßenverkehrsordnung relevanten Daten können Sie sich während der Feldarbeit auch maschinenbezogene Informationen anzeigen lassen.

  • Mosaic

    12'' Terminal an der Armlehne

    • Auf dem serienmäßigen 12" Terminal können bis zu sechs frei konfigurierbare Kacheln dargestellt werden.
    • Flache Menüstruktur zum einfachen Finden einzelner Funktionen
    • Individualisierung der Bedienung
  • Mosaic

    12'' Dach-Terminal

    • Das 12" Dach-Terminal kann zur Hälfte in den Dachhimmel eingefahren werden.
    • Anwendungen, wie die Klimaanlage oder das Infotainment werden auch in eingefahrener Position weiterhin auf der unteren, sichtbaren Terminalhälfte angezeigt.
  • Mosaic

    Kreuzschalthebel / 3L-Joystick

    • Zur Bedienung des 3. und 4. Hydrauliksteuergerätes sowie des Frontladers, ist je nach Ausstattungsvariante, ein Kreuzschalthebel oder ein 3L-Joystick verfügbar.
    • Mit dem 3L-Joystick können Sie in Kombination mit einem Fendt Frontlader mit 3. Ventil, erstmals drei Funktionen gleichzeitig ausführen.
    • Dank des zusätzlichen Reversierknopfs ist bei häufigem Richtungswechsel kein Umgreifen nötig.
  • Mosaic

    Multifunktionsfahrhebel

    • Der neu gestaltete Multifunktionsjoystick gewährleistet dank seiner ergonomischen Form und Anordnung auf der Armlehne eine entspannte Haltung über den ganzen Arbeitstag.
    • Bekannte Elemente, wie die Bedientasten für 2 Zusatzsteuergeräte und für das Vorgewendemanagement wurden übernommen. Dabei haben die Hydraulikventile eine proportionale Bedienung.
    • Zusätzlich verfügt der Fahrhebel über frei belegbare Tasten, die dem Fahrer eine weitere Individualisierung ermöglichen.
  • Mosaic

    Dreh-Drück-Steller

    • Mit dem Dreh-Drück-Steller können die Terminals neben der Touchbedienung auch per Hand bedient werden.
    • Zusätzlich kann zwischen den einzelnen Terminals gewechselt werden.
    • Für schnelles Navigieren gibt es außerdem Schnellzugriffstasten

Motor, Getriebe & Frontlader.

Variogetriebe freigestellt

Stufenloses Fahren mit dem bewährten Variogetriebe

Das Fendt Variogetriebe ist ein hydrostatisch-mechanisch leistungsverzweigter Fahrantrieb. Mit zunehmender Geschwindigkeit nimmt der Anteil der mechanisch übertragenen Leistung über den Planetensatz zu. Für den ausgezeichneten Wirkungsgrad sorgen die um 45 Grad schwenkbaren Hydrostaten und der hohe Betriebsdruck von maximal 550 Bar.

Frontkraftheber freigestellt

Frontkraftheber mit entlastender Regelung

Beim Komfort-Frontkraftheber mit entlastender Regelung kann gezielt ein Teil des Gerätegewichtes auf die Vorderachse übertragen werden. Der Grad der Entlastung kann dank des speziellen doppeltwirkenden Frontkraftheberventils feinfühlig eingestellt werden. Dies gewährleistet zum einen immer eine sichere Lenkbarkeit des Traktors und sorgt zum anderen dafür, dass das Frontarbeitsgerät nur mit dem Druck aufliegt, der für die jeweilige Arbeit erforderlich ist.

Grafik Motorcharakteristik (Drehmoment, Leistung)

Motorcharakteristik

Das Topmodell - der Fendt 724 Vario - erreicht sein maximales Drehmoment von 1.072 Nm bereits bei 1.500 U/min.

Grafik Automatische Lenkachssperre

Automatische Lenkachssperre

Mit der optionalen automatischen Lenkachssperre wird die Nachlauflenkachse von Anhängern automatisch innerhalb eines wählbaren Geschwindigkeitsbereichs geöffnet. Auf der Geraden sorgt die starre Nachlauflenkung für ein stabiles Fahrverhalten. Außerhalb des gewählten Geschwindigkeitsbereichs sowie beim Rückwärtsfahren muss die Nachlauflenkung nicht manuell gesperrt werden.

Grafik Überlagerungslenkung VarioActive

Überlagerungslenkung FendtActive

Mit der FendtActive Lenkung lenken Sie schneller: Mit nur einer Lenkradumdrehung wird der volle Lenkeinschlag erreicht. Besonders bei Frontladerarbeiten, aber auch im Vorgewende und in engen Hofstellen, ist FendtActive ein echter Komfortgewinn.

700 Vario mit Rundballenzange

3. Frontladerventil für mehr Möglichkeiten

Mit dem 3. Ventil für Fendt Cargo Frontlader können bis zu drei Funktionen gleichzeitig durchgeführt werden. Dies ist beispielsweise beim Einsatz mit einer Rundballenzange vorteilhaft: Der Frontlader kann abgesenkt, die Ballenzange ausgefahren und zur selben Zeit geöffnet werden.

Ausstattungslinien:
Power, Power+, Profi und Profi+.

Um den Arbeitsplatz bestmöglich nach Ihren Anforderungen zu gestalten, können Sie zwischen vier Ausstattungsvarianten wählen: Power, Power+, Profi, Profi+

Dabei steht Ihnen jeweils Setting 1 oder Setting 2 zur Auswahl:

Power

Armlehne mit Ausstattungslinie Power Setting 1 freigestellt

Power Setting 1*

  • Ohne Kreuzschalthebel
  • ein Rockerpaar (Linearmodul) zur Bedienung der Hydraulikventile
Armlehne mit Ausstattungslinie Power Setting 2 freigestellt

Power Setting 2*

  • Kreuzschalthebel
  • kein Rockerpaar (Linearmodul) zur Bedienung der Hydraulikventile

Power+

Armlehne mit Ausstattungslinie Power+ Setting 1 freigestellt

Power+ Setting 1*

  • Kreuzschalthebel
  • ein Rockerpaar (Linearmodul) zur Bedienung der Hydraulikventile
  • Fendt Smart Farming Basispakete: Spurführung, Maschinensteuerung
Armlehne mit Ausstattungslinie Power+ Setting 2 freigestellt

Power+ Setting 2*

  • 3L-Joystick
  • ein Rockerpaar (Linearmodul) zur Bedienung der Hydraulikventile
  • Fendt Smart Farming Basispakete: Spurführung, Maschinensteuerung

Profi

Armlehne mit Ausstattungslinie Profi Setting 1 freigestellt

Profi Setting 1*

  • Kreuzschalthebel
  • zwei Rockerpaare (Linearmodule) zur Bedienung der Hydraulikventile
Armlehne mit Ausstattungslinie Profi Setting 2 freigestellt

Profi Setting 2*

  • 3L-Joystick
  • zwei Rockerpaare (Linearmodule) zur Bedienung der Hydraulikventile

Profi+

Armlehne mit Ausstattungslinie Profi+ Setting 1 freigestellt

Profi+ Setting 1*

  • Kreuzschalthebel
  • zwei Rockerpaare (Linearmodule) zur Bedienung der Hydraulikventile
  • Fendt Smart Farming Basispakete: Spurführung, Agronomie, Telemetrie, Maschinensteuerung
Armlehne mit Ausstattungslinie Profi+ Setting 2 freigestellt

Profi+ Setting 2*

  • 3L-Joystick
  • zwei Rockerpaare (Linearmodule) zur Bedienung der Hydraulikventile
  • Fendt Smart Farming Basispakete: Spurführung, Agronomie, Telemetrie, Maschinensteuerung

*Alle Abbildungen zeigen Serienausstattung und optional erhältlichen Frontkraftheber

FendtONE - Durchgängige und intuitive Bedienphilosophie.

FendtONE Offboard und Onboard

Die nahtlose Verbindung von Büro und Maschine.

Die neue Plattform FendtONE lässt erstmalig Ihre Maschinen und Ihr Büro zu einer Bedieneinheit verschmelzen. FendtONE verbindet die vertraute Bedienung des Traktors über das Terminal mit Planungs- und Kontrollaufgaben, die klassisch im Büro stattfinden.


Praktische Vorteile im Überblick:

  • Intuitive und einheitliche Bedienung
  • Zentrale Pflege der Stammdaten
  • Daten unabhängig von Ort und Zeit bequem zum Maschinenterminal senden und umgekehrt
  • Offenes und herstellerunabhängiges System, mit der Möglichkeit zur Verwaltung von gemischten Flotten
  • Die Datenhoheit liegt stets beim Kunden

Mehr erfahren

Fendt Smart Farming.

700 Vario im Ackereinsatz

Spurführung

Für alle, die es ganz genau nehmen.

  • NovAtel oder Trimble Satellitenempfänger
  • Vorgewendemanagement Fendt TI
  • Fendt Guide Contour Assistant

Mehr über Spurführung ››

Dunkelhaariger Mann sitzt an Schreibtisch

Agronomie

Sparen Sie Zeit im Büro.

  • Fendt Task Doc

Mehr über Agronomie ››

Mit SectionControl bearbeiteter Acker

Maschinensteuerung

Perfektes Zusammenspiel von Traktor und Anbaugerät.

  • Fendt ISOBUS als standardisierte Schnittstelle
  • Fendt Section Control
  • Fendt Variable Rate Control

Mehr über Maschinensteuerung ››

Dunkelhaariger Mann betrachtet Fendt Connect am Smartphone

Telemetrie

Maschinendaten von überall abrufen:

  • Fendt Connect

Mehr über Telemetrie ››

Flexibel für jeden Einsatz.

Beim neuen 700 Vario finden Stärke, Wendigkeit, Präzision, Zuverlässigkeit, Funktionalität und Komfort zu einer Einheit zusammen.